Schlagwort-Archive: Sommer

Berliner Sommer: Berlin Marathon 2014

Himmel über Berlin

Wie jedes Jahr wirft sich die Sonne zum Berlin Marathon noch mal richtig ins Zeug. Doch anders als in den Jahren zuvor kommt man dabei richtig ins Schwitzen: Und zwar ganz ohne Sport. Der Himmel ist blau und die Luft fühlt sich an wie Mitte August. Einen Weltrekord gibt’s trotzdem. Dennis Kimetto aus Kenia läuft die 42,195-km-Distanz in 2:02:57 Stunden. Hier sprintet er quasi knapp vor meiner Haustür vorbei.

Berlin Marathon Kimetto

Faszinierend am Berlin Marathon finde ich vor allem die Tatsache, dass sich die ganze Sache vor vierzig Jahren ein Bäcker aus Tempelhof ausgedacht hat. Inzwischen hat Horst Milde den Staffelstab an seinen Sohn Mark abgegeben. Dit is Berlin, würde der angetraute Urberliner sagen. Einem ist langweilig, und irgendwann nennen sie es Event.

Berlin Marathon FüßeBerlin Marathon

Getaggt mit , , , ,

Berliner Sommer: Diese langen schönen Tage

September und immer noch T-Shirt-Wetter abends um neun. Der angetraute Urberliner ist bester Laune, wie auch die Stadt ihr schönstes Lächeln aufsetzt, im Angesicht dieser langen schönen Tage, in denen sie noch mal tanzt auf dem Trottoir bis zum Morgengrauen. Die Residenzberlinerin zieht es nach draußen, natürlich. Und sie ist dort nicht allein. Selbst die verratztesten Gastronomen bekommen ihr Stück ab vom Spätsommerglück. Vorausgesetzt, der Freisitz ist noch nicht abgebaut. Ja, nach diesem langen, schönen Sommer kann der Winter kommen – irgendwann, später, nur heute Abend bitte nicht.

Berliner Sommer SchönebergBerliner Sommer SchönebergBerliner Sommer Schöneberg

Getaggt mit , , ,

Berliner Sommer: Sonntagskonzerte, Finale

Berlin Bodemuseum SommerkonzerteBerlin Bodemuseum Sommerkonzerte

Die Sonntagskonzerte vor dem Bodemuseum gehörten zu meinen Highlights dieses Sommers. Oft gehörte der Schirm dazu. (Was bei dieser Kulisse nicht wirklich die Stimmung trübt.)

Berlin Bodemuseum Sommerkonzerte

Das Finale brachte dann ganz überraschend einen lauen Sommerabend ganz ohne Regen, dafür mit güldenem Sonnenuntergang. Das Lietzeorchester spielte Dvorak, Aus der neuen Welt, ein Gassenhauer. (Was dazu führte, dass das Berliner Kulturpublikum in jeder notenfreien Sekunde munter drauf losklatschte. Wenn es nun mal so schmissig ist.)

Berlin Bodemuseum Sommerkonzerte Fernsehturm

Doch wen interessiert das mit Blick auf den Fernsehturm im Abendlicht? Hach, Berlin, du bist so wunderbar…

Getaggt mit , , , ,

Berliner Sommer: Radio Eins Parkfest

Wen der Berliner “umsonst & draußen” hört, kann auch Zwölftonmusik erklingen: Er ist dabei, rain or shine. Kein Wunder also, dass das Radio Eins Parkfest im Park am Gleisdreieck nicht viel Werbung braucht – Kino, Lesungen, Konzerte und natürlich Radio live, für lau, welcher Berliner kann da widerstehen? Zumal wenn es Bier gibt. Und Glück. Für alle. In orange.

Berlin Parkfest Radio Eins

Das Gleisdreieck war mal genau das, was der Name sagt: Nämlich ein ziemlich hässlicher Wust aus Gleisen. Nachdem der Berliner das tat, was er am besten kann, nämlich protestieren, konnte der Park dann doch nach gefühlten zwei Jahrhunderten vollendet werden. Und er ist toll geworden. So toll, dass bei schönem Wetter trotz enormer Freiflächen mitunter das Grün auf der Wiese kaum zu sehen ist.

Berlin Park GleisdreieckBerlin Park GleisdreieckBerlin Park GleisdreieckBerlin Park GleisdreieckBerlin Park GleisdreieckBerlin Park Gleisdreieck

Deshalb lädt Radio Eins (Slogan: “Nur für Erwachsene”) jetzt jedes Jahr im Sommer zum Parkfest ein. Ein Event, das niemand verpassen sollte. Und niemand verpasst. Tout Schöneberg/ Kreuzberg vollzählig angetreten. Was mitunter gewisse Herausforderungen für die Veranstalter mit sich bringt. Denn anders als in Friedrichshain, Mitte oder Neukölln sind die Schöneberger doch eher verhalten in ihrer Euphorie. Understatement ist Pflicht. Weshalb Joe Hatchiban vom Mauerpark-Karaoke bei seinem Gastspiel wohl zum ersten Mal in seiner Karriere als Berliner Karaoke-Kaiser mit dem Umstand konfrontiert war, die Sänger/-innen nicht für Geld und gute Worte auf die Bühne zu bringen. (Im Mauerpark ist es umgekehrt: Die wollen nie wieder runter.) Am Ende blieb ihm nur, als Kindergärtner mit Mikrofon “The Voice Kids” nachzuspielen.

Berlin Gleisdreieck Parkfest Radio Eins 

Der Schöneberger staunt derweil etwas stumpf in sich hinein und bleibt einfach sitzen. Denn beim Parkfest kommt das neue Glück im Zweistundentakt.

Berlin Park Gleisdreieck Parkfest Radio Eins

Manchmal dauert es auch 20 Stunden. Doch das Warten lohnt, befinden die Herren im Bunde. Wenn die Hohepriester des Pennälerhumors aka Jan Böhmermann und Olli Schulz einladen, kommt Bewegung in die Berliner Low Key Mentalität. Es wird gedrängelt, geschubst und geboxt, um die Helden der Sendung “sanft & sorgfältig” zu sehen. “Frauen waren auch dabei”, vermeldete der Göttergatte hinterher triumphierend. Meine Meinung: Entweder haben sie ihren Typen gerade letzte Woche kennengelernt und machen noch alles mit oder sie kommen aus Straussberg und finden alles, was in Berlin so stattfindet, einfach “voll krass”.

Berlin Park Gleisdreieck Parkfest Radio Eins

Ich finde es höchstens voll krass, wie man zwei Stunden unstrukturiert, frei Schnauze und stetig abschweifend über all die Dinge reden kann, die einem bei “sanft & sorgfältig” so spontan in den Sinn kommen. (Mein Fazit nach zwei Stunden Zuhörens aus der Ferne: Es gibt Körperflüssigkeiten, von denen wahrscheinlich Dr. Sommer noch nie was gehört hat. Gut, dass an meinem Hörplatz auf der Wiese nicht alles so genau zu verfolgen war.) Vorgetragen von zwei mittelalten Männern, die so tun als seien sie 17, hat das offenbar so viel Überzeugungskraft, dass die Herren inzwischen jeden Sonntag deutschlandweit auf Sendung sind. Die gute Nachricht: Wer Hetero-Männer am Sonntag mal zwei Stunden sich selbst überlassen muss, hat mit Böhmermann & Schulz die perfekten Babysitter. Die schlechte: Man sollte selbst was anderes vorhaben. Koste es was es wolle.

Berlin Park Gleisdreieck Parkfest Radio Eins

Zumindest ihrem Publikum zugewandt sind sie: Nach der Show unterhielten sie sich noch fast eine Stunde mit ihren Fans am Zaun.

Getaggt mit , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: