Die Stadt der dreckigen Toiletten

Wer sich fragt, weshalb es von mir längere Zeit nichts zu lesen gab, dem muss ich sagen: Meine Abwesenheit war teuer erkauft. In jeder Hinsicht. Denn ich bin auf Wunsch eines einzelnen Herrn unter 1,50m in eine Stadt gereist, die mir schon beim letzten Mal nicht gefallen hat. Doch da wusste ich noch nicht, wie dreckig hier die Toiletten sind. Weil ich beim ersten Mal auf Hochzeitsreise war und man daher nicht so den Blick für solche Nebensächlichkeiten hat.

Doch jetzt war ich leider nicht auf Wolke Sieben, so dass ich ernüchtert erkennen musste:  Paris ist nicht nur todlangweilig, sondern ein Schweinestall. Im Louvre kurz nach Öffnung 9 Uhr morgens ist die Männertoilette defekt, die Damentoilette hat kein Klopapier und die Klobrillen sind verdreckt. Im Palais de Tokyo, Museum für Gegenwartskunst, zu dem ein gar nicht billiges Restaurant gehört, sind gegen 14 Uhr die Toiletten in einem Zustand, dass der mir angetraute Urberliner von einer sachbezogenen Nutzung der Örtlichkeit Abstand nimmt. Und in der von uns für gar nicht wenig Geld angemieteten Wohnung ist nicht nur das Klo, sondern das ganze Badezimmer in einem Zustand, dass ich erstmal die Chlorixflasche in Anschlag bringen wollte.

Na gut, aber dann habe ich aus dem Fenster geschaut und beschlossen, die Badsanierung den nachfolgenden Gästen zu überlassen …

Paris Blick aus dem Fenster

Paris Blick aus dem Fenster

Falls ich mich doch noch an all die anderen guten Dinge erinnern sollte, die mir an der Seine widerfahren sind (ja doch, ich glaube, es gab sie), seid ihr die ersten, die davon erfahren. Aber immerhin, die Hauptmission ist erfüllt: Das Kind war happy mit Eiffelturm, Mona Lisa und heißer Schokolade zum Löffeln. Und das ist doch schon was.

Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: